attenhofen_kirche_1.jpg
attenhofen_gemeindehaus_1.jpg
attenhofen_2.jpg

Eingeschränkter Parteiverkehr

17.03.2020 Achtung! Verwaltungsgemeinschaft Mainburg nur noch in dringenden Fällen geöffnet

.jpg

Verwaltung folgt den Empfehlungen der übergeordneten Behörden

Mainburg. Der Parteiverkehr in der Verwaltungsgemeinschaft Mainburg wird ab sofort auf das Notwendigste beschränkt. Ein Parteiverkehr kann daher nur noch in dringenden Ausnahmefällen und nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung stattfinden. Es soll geprüft werden, ob die Anliegen per E-Mail, telefonisch oder online erledigt werden können. Falls das nicht möglich ist, kann man dennoch nur für dringende Anliegen zur Verwaltung kommen. Die VG Mainburg folgt damit den Empfehlungen von Fachleuten und Politik, soziale Kontakte soweit wie es geht zu vermeiden. Wir versuchen, die Ansteckungen möglichst niedrig zu halten. Dies insbesondere gegenüber Personen mit Vorerkrankungen und älterer Mitmenschen. Die vorgenannte Maßnahme ist daher zum Schutz der Bürger, der Mitarbeiter und der Notwendigkeit, den Dienstbetrieb dennoch soweit als möglich, aufrechtzuerhalten. Die VG Mainburg ist insbesondere in der aktuellen Situation darauf angewiesen, dass der Verwaltungsbetrieb weiterhin arbeitsfähig bleibt. Die Behördenleitung bittet die Bürgerinnen und Bürger dringend, ihre Amtsbesuche auf das unbedingt notwendige Minimum zu reduzieren.

Um Beachtung und Verständnis wird gebeten.